Datenschutzbestimmungen

Die GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Diese Datenschutzhinweise informieren den Nutzer darüber, wie die GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH mit Informationen umgeht, die während des Besuchs auf www.deutscher-facharzt-service.de erhoben werden.

Sämtliche Web-Aktivitäten der GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH erfolgen in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

www.deutscher-facharzt-service.de ist eine Webseite vornehmlich für Personen, die im Gesundheitswesen tätig sind. www.deutscher-facharzt-service.de bietet dem Nutzer Möglichkeiten, nach einer Registrierung Jobangebote zu erhalten.

1) Registrierung auf unserer Webseite

Auf der Basis unseres Geschäftsmodells führen wir Stellenbewerber und Stellenangebote zusammen. Dazu können sich Bewerber auf unserer Internetseite mit ihrer E-Mail-Adresse hinterlegen. Ein Austausch von personenbezogenen Daten, insbesondere von Bewerberdaten, ist somit notwendig und Gegenstand unserer Dienstleistung. In welchem Maße und unter welchen Bedingungen die Weitergabe stattfindet, entnehmen Sie bitte diesen Datenschutzbestimmungen unter Punkt 2 „Accountanmeldung“. Dort finden Sie auch Hinweise, wie Sie (nach erfolgter Registrierung) Ihre Daten löschen lassen können.

2) Accountanmeldung

Diese personenbezogenen Daten sind ohne weitere Aktivitäten von Ihnen ausschließlich für Sie und die GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH sichtbar. Erst wenn Sie zustimmen, erhalten Dritte Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen.

3) Cookies

Die GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH nutzt Cookies. Auf der Festplatte des Nutzers werden über den Browser diese Cookies dauerhaft gespeichert. Um dies zu umgehen, kann der Nutzer die Einstellungen an seinem jeweiligen Browser verändern.

 4) Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die Sie uns über unsere Webseite oder auf anderem Wege mitteilen, werden zur Korrespondenz mit Ihnen und für die Zwecke erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben, zu denen Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Ihre persönlichen Daten werden durch uns niemals zu fremden Marketingzwecken an Dritte weitergegeben, veräußert oder in sonstiger Weise zur Verfügung gestellt.

5) Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH verarbeitet aus Sicherheits- und technischen Gründen auf unseren Systemen automatisch Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind im Wesentlichen:

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • die auf unseren Systemen abgerufene URL (Webseite)
  • Referrer URL (die Webseite, die auf unsere Webseite verwiesen hat)
  • Hostname und vollständige IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • abgerufenes Datenvolumen und Dateitypen.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen, sowie statistische Auswertungen auf Basis dieser Daten, nehmen wir nicht vor.

Einige Anmerkungen zu IP-Adressen:
IP-Adressen sind für das Senden der Webseiten und Daten von unseren Servern auf Ihren Browser zwingend erforderlich, sie sind die „Adressen“ für die Informationen, die Sie von unseren Webservern anfordern. IP-Adressen zählen jedoch nach überwiegender Rechtsauffassung zu den personenbezogenen Daten und werden daher von uns ausschließlich in technisch erforderlichem Umfang genutzt.

6) Auskunft über gespeicherte Daten

Der Nutzer kann bei der GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich verlangen. Sowohl die Anforderung der Auskunft als auch die Auskunft bedürfen der schriftlichen Form. Der Nutzer muss dieser schriftlichen Anforderung der Auskunft eine Kopie seines gültigen Personalausweises anhängen.

7) Sichtbarkeit der Daten

Der Name des Nutzers und weitere Daten sind nur gegenüber der GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH sichtbar. Die Überstellung der Nutzerdaten an Kunden der GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH ist nur mit ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers möglich.

8) Bewerbungen und Übermittlung

Bei einer Bewerbung auf ein veröffentlichtes oder zugesendetes Stellenangebot werden die Daten und Bewerbungsunterlagen nach Zustimmung an den jeweiligen Stellenanbieter übermittelt.

9) Kontaktaufnahme

Bei Kontaktaufnahme mit dem Nutzer durch die Kunden der GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH erhält der Nutzer eine E-Mail an eine von ihm angegebene E-Mail Adresse oder einen Anruf an die bei der Anmeldung angegebene Telefonnummer.

10) Löschung der Daten

Der Nutzer kann die Löschung seiner Daten unter Nennung des Namens und E-Mail-Adresse per Email an hallo@deutscher-facharzt-service.de beantragen (Betreff: „Daten löschen“). Alle vorhandenen Profildaten werden nach Beantragung der Löschung des Accounts bei der GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH gelöscht. Die GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH unterlässt die Löschung, falls sie aus rechtlichen Gründen gehalten ist, einen Teil der Daten zu speichern.

11)   Hinweise zu Google und PIWIK

Google
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

PIWIK
Die GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH nutzt zur statistischen Auswertung die Open-Source-Software Piwik.

Die Entwickler der Software stehen in engem Kontakt mit dem Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD), um datenschutzrechtliche Bestimmungen und Gesetzmäßigkeiten so zu implementieren, dass Piwik gemäß deutscher Rechtssprechung, rechtssicher und datenschutzkonform eingesetzt werden kann.

Piwik verwendet sogenannte "Cookies", das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseiten durch Sie ermöglichen. Diese "Sitzungs-Cookies" werden nur temporär auf Ihrem Computer gespeichert, sobald der Webbrowser geschlossen wird, werden diese wieder gelöscht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Internetangebotes werden auf einem Server der GGP Gesellschaft für Gesundheit und Personal mbH gespeichert und ausschließlich hausintern ausgewertet. Erfasste Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen der Identifikation und Verbesserung relevanter Inhalte unseres Internetangebotes.

Ihre IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Piwik ist nach den Empfehlungen des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (ULD) Schleswig-Holstein konfiguriert und folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen.

Durch die Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und nur zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.